Estero Hondo Meeressäugetierschutzgebiet

Estero Hondo Meeressäugetierschutzgebiet

Estero Hondo Meeressäugetierschutzgebiet

Die Estero Hondo Meeressäugetierschutzgebiet ist ein Naturschutzgebiet, das in Villa Isabela (In Puerto Plata) genutzt wird. Es zeichnet sich durch viele Eigenschaften aus, aber das wichtigste ist zweifellos, dass die Seekuh hier lebt.

Wenn Sie alles über diesen Ort wissen möchten, empfehlen wir Ihnen, weiterzulesen:

Erweiterung

Das Schutzgebiet für Meeressäuger hat eine Fläche von 48.36 km². Aufgrund dieser Größe sprechen wir von den größten Seekuh Zufluchte im Land.

Als Kuriosität ist dieses Heiligtum von einem natürlichen Korallenriff umgeben, das dazu beiträgt, ein ganz besonderes Ökosystem zu schaffen.

Arten

Es gibt viele Mangrovenarten, die im Schutzgebiet gefunden werden können, aber die wichtigsten sind die folgenden:

  • Weiße Mangrove (Laguncularia racemosa).
  • Rote Mangrove (Rhizophora mangle).
  • Knopfmangrove (Conocarpus erectus).
  • Schwarze Mangrove (Avicennia Germinans).

Im Schutzgebiet findet man die meisten Mangroven und es befindet sich in einem optimalen Erhaltungszustand.

Sie können auch Pflanzenarten mit verschiedenen Merkmalen der Küstentrockenwälder finden. Es gibt wichtige Populationen von Vögeln und Krebstieren, die miteinander interagieren.

Estero Hondo Meeressäugetierschutzgebiet

Die Bedeutung des Estero Hondo Marine Mammal Sanctuary

Das Estero Hondo Marine Mammal Sanctuary ist sehr wichtig, da hier vom Aussterben bedrohte Arten bewahrt werden.

Es gilt als ein wichtiger Punkt, der das Engagement der Dominikaner bekräftigt, wenn es um den Erhalt verschiedener Arten sowie der Ökosysteme geht, in denen Sie sich bewegen.

Der beste Plan für die ganze Familie!

Dieses Heiligtum ist ein perfekter Ort für alle Familienmitglieder, um die Umgebung zu genießen: von Erwachsenen bis zu den Kleinsten des Hauses.

Es ist eine gute Gelegenheit für Kinder, sich der Bedeutung der Pflege von Ökosystemen und der Natur im Allgemeinen bewusst zu werden. Sie können die Seekühe in ihrem natürlichen Lebensraum bewundern, ihre Lebensweise kennenlernen, sich dank eines interessanten Museums Wissen aneignen, es gibt sogar einen Aussichtspunkt, der über einen Pfad erreichbar ist.

Als abschließender Höhepunkt gibt es einen Laden, in dem Sie bestimmte handwerkliche Souvenirs kaufen können.

Denken wir daran, dass in unmittelbarer Nähe die Strand von Ensenada wo wir ein Bad im kristallklaren Wasser nehmen können. In der Nähe gibt es auch Orte zum Essen und Trinken.

Wenn Sie an diesem Ort investieren möchten, ist es interessant, unsere Immobilien in der Dominikanischen Republik. Nicht nur das Schutzgebiet für Meeressäuger liegt in der Nähe, sondern auch andere Sehenswürdigkeiten, die für all diejenigen idyllisch sind, die ihr Haus in Punta Can mieten oder kaufen möchten.

Besuchen Sie unser Immobilien in Punta Cana um alle aktuellen Angebote zu entdecken.

Angebote vergleichen

vergleichen